FANDOM



Caleb ist einer der Nebencharakter in der Netflix-Serie *Tote Mädchen lügen nicht und ist seit der 2. Staffel Tonys fester Freund.

Staffel 2 Bearbeiten

Caleb ist Tonys Boxtrainer. Er erfuhr dass Tony schwul ist und ging mit ihm aus. Die beiden hatten ein angenehmes Date, bis sie bemerkten, dass Tonys Auto zerstört wurde. Tony war daraufhin vollkommen wütend und Celebn konnte ihn auch nicht beruhigen. Die beiden hatten daraufhin einen Streit, aber vertrugen sich später. Seitdem ist Caleb Tonys erster Ansprechpartner, wenn er was auf dem Herzen hat. So vertraute Tony ihm an, dass die Schule ihn alls Zeugen vorgeladen hat, um so auszusagen, als wollte sich Hannah mit den Kassetten rächen.

Am Ende der Serie auf dem Schulball waren beide zusammen. Laut eigenen Aussagen wollte Caleb, als er noch Schüler war, nie auf solche Feste gehen, weil er nicht mit den Mädchen tanzen wollte.

Trivia Bearbeiten

  • Caleb gehört zu den LGBT-Charakteren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.